News!!!

Seit Kurzem habt ihr die Möglichkeit, euch Lehrgänge zu "wünschen". Alle Infos dazu findet ihr hier.

 

Am 28.9 startet die Hallenbadsaison. Beachtet die anderen Trainigszeiten, diese findet ihr hier

 

Am 8.10 findet das Präventionsprojekt "Anne Tore - sind wir stark" statt. Anmeldung über den Bezirk

 

Am 9.12 findet der alljährliche Nico Cup im Oelder Hallenbad statt.

 

Eine Übersicht über alle anstehenden Termine gibt es hier.

 

Euer Trainerteam

 

 

Neues aus der Jugend

 

Wir freuen uns auf ein tolles zweites Halbjahr mit euch

Wir hoffen ihr seit alle gut aus den Ferien zurückgekehrt und freuen uns euch beim Training wiederzusehen. Ganz besonders freuen wir uns auf die Aktionen mit euch.

 

Planungen laufen auf Hochtouren

Wir nutzen die freie Zeit und planen im Moment eine besondere Aktion für die Älteren von euch. Freut euch schon einmal auf ein ganz besonderes Wochenende im neuen Jahr. Infos folgen....

 

 

 

 

DLRG TV

Hier findet ihr interessante Videos der DLRG

Button von DLRG.TV

Anne, Tore - Präventionsprojekt kommt nach Oelde

Am 8.10 haben wir die Möglichkeit das Präventionsprojekt des Landessportbundes, "Anne Tore - sind wir stark" anbieten zu können. Das interaktive Projekt ist sowohl für Kinder als auch für Trainer und Eltern gedacht und startet mit einem etwa 45 min. langem Theaterstück. Im Anschluss werden in Workshops diverse Aspekte rund um das Thema sexualisierte Gewalt behandelt. Das gesamte Projekt wird durch speziell geschulte, externe Theaterpädagogen durchgeführt. Anmeldungen sind nur hier über die Bezirks Homepage möglich.

Ausbildungswochenende am Diemelsee

Danke an Timo J. fürs Fotografieren

Das erste Septemberwochenende nutzen 12 Oelder Rettungsschwimmer für ein Ausbildungswochende am Diemelsee im Sauerland. Zusammen mit einigen DLRGlern anderer Ortsgruppen wurden unter anderem Manöver für den Bootsführerschein, Knoten und Grundlagen des Wasserrettungsdienstes geübt. Natürlich durfte auch der Spaß nicht zu kurz kommen, weshalb die Abende für gemeinsames Beachvollyball spielen oder fürs Outdoorkino genutzt wurden.

Seepferdchenprojekt war ein voller Erfolg

Vom 22. bis zum 24.8 haben insgesamt 11 Erzieher und Kinderbetreuer bei uns am Seepferdchenprojekt teilgenommen. Im Rahmen dieses Projektes werden den Teilnehmer grundlegende Kenntnisse der Wassergewöhnung von Kindern erläutert, so dass sie danach in der Lage sind, Schwimmkurse anzubieten/ zu unterstützen. Außerdem absolvieren alle die Prüfung zum Rettungsschwimmer. Die 11 Teilnehmer waren sich einig: Das Seepferdchenprojekt ist eine großartige Sache, die effektiv dazu beiträgt, die Zahl der Nichtschwimmer zu senken.

Rettungsschwimmer blicken auf einen erfolgreichen Sommer zurück

Der Sommer neigt sich dem Ende zu und es ist auch für uns Zeit eine Zwischenbilanz zu ziehen: Obwohl wir kein eigenes Wachgebiet haben, waren Rettungsschwimmer der DLRG Oelde auch dieses Jahr aktiv und unterstützten andere Ortsgruppen im Wasserrettungsdienst. So waren wir z.B. am Feldmarksee in Sassenberg, am Diemelsee im Sauerland, an der Nordsee in St. Peter Ording sowie in Heiligenhafen an der Ostsee im Einsatz. Insgesamt leisteten die Aktiven der DLRG Oelde diesen Sommer etwa 450 Stunden ehrenamtliches Engagement im Wasserrettungsdienst und konnten in dieser Zeit zahlreichen Personen helfen. Dabei reichte das Einsatzspektrum von Pflaster kleben über Reitunfälle bis hin zur Personenrettung.

Kein Raum für Missbrauch!

...darum nehmen unsere Trainer und Betreuer regelmäßig an Workshops und Informationsveranstaltungen teil. Unsere Ansprechpartner findet ihr hier.


Zur Kampangne des Bundes geht es hier.

Oelder Logistiker beim Strömungsretterlehrgang

Danke an Tristan S. fürs Fotografieren

Am 9.9 unterstütze ein Oelder Helfer die Sassenberger Logistikeinheit bei der Verpflegung des Strömungsretterlehrgangs in Münster. Aufgabe war die Bereitstellung des Mittagessens sowie der Aufbau eines Zeltes, welches als Umkleide für die Lehrgangsteilnehmer diente. Damit Mittags auch gekocht werden konnte, musste außerdem eine eigen Stromversorgung aufgebaut werden. Weiter Informationen über unsere Arbeit findet ihr hier.

Absicherung der Deutschen Wakeboard Meisterschaften

Danke an Tristan S. fürs Fotografieren

Am 14 September unterstützten wir mit einem Wasserretter und einem Bootsführer die Absicherung der Deutschen Wakeboard Meisterschaften am Tuttenbrocksee in Beckum. Beeindruckt von den Fahrkünsten der Teilnehmer konnten die Einsatzkräfte den Dienst ohne besondere Zwischenfälle beenden.

Sanitätsdienst auf dem Pflaumenmarkt

Am 9. September haben wir in einer Kooperation mit dem DRK Oelde den Pflaumenmarkt in Stromberg abgesichert. Mit insgesamt 3 Sanitätern waren wir vor Ort um größere und kleinere Notfälle zu versorgen. Nach insgesamt 8 Stunden konnten wir den Dienst ohne besondere Vorkomnisse beenden.

Oelder DLRGler beim Triathlon in Münster

Am 22.7 fand in Münster die diesjährige Ausgabe des City-Triathlon Münster statt. Auch die DLRG war mit einem Großaufgebot an Kräften vor Ort um die Athleten beim Schwimmen im Hafenbecken abzusichern. Mit dabei waren auch insgesamt 5 Oelder, die mit unserem Boot die Schwimmstrecke absicherten. Außerdem unterstützte einer von uns den Logistiktrupp der DLRG Sassenberg, der die Verpflegung für die Einsatzkräfte sicherstellte. Bei hochsommerlichen Temperaturen und wolkenlosen Himmel ging der Tag für die Kräfte aus Oelde einsatzfrei zu Ende. Wenn ihr mehr über unsere Arbeit erfahren wollt, klickt einfach hier.

Vereinskommunikation

Hallo Mitglieder!

Damit ihr immer auf dem laufendem beim Vereinsleben bleibt, könnt ihr euch dauerhaft kostenlos für unseren HIORG Server registrieren.

Dieses spezielle Deutsche Portal für Hilfsorganisationen bietet uns die Möglichkeit einfach Infos zu verteilen, wenn z.b. Training mal ausfällt oder Aktionen anliegen. Ganz einfach und bequem via Mail.

weitere Infos dazu hier.